Enztal-Radweg: GPS-Daten

Auf den Spuren der Flößer am Enztal-Radweg. Foto:  Katja Goll

Auf rund 100 Kilometern bahnt sich die Enz vom Schwarzwald bis zur Mündung im Neckartal ihren Weg. Es lohnt sich, ihr durch Wälder, Wiesen und Weinberge zu folgen. Dabei lernt man viel über die Geschichte der Flößer und mit einem

Radreise Romantische Straße – GPS-Daten zum Download

Von der Schwäbischen Alb bis in die Alpen führte die verlängerte Radreise über die Romantische Straße. Foto: Goll

Sehenswerte Städte, Burgen, Schlösser und Kirchen, die Fluss- und Seenlandschaft des Lech, das saftig grüne Voralpenland und schließlich die grandiose Gebirgswelt der Alpen – so zeigt sich der südliche Teil des Fernradweges Romantische Straße, den wir in Ausgabe 1/13 des

Radreise Toskana: GPS-Daten

Foto: Brönner

Radlerglück hat in Italien einen wohlklingenden Namen: „Toskana“. Nicht nur Kulturinteressierte zieht es an die Ufer des Flusses Arno, wo sich die historischen Städte Pisa und Florenz von ihrer schönsten Seite zeigen. Auch für Radfahrer haben die reizvollen Nebenstraßen, schattigen

Europa Radweg R1: GPS-Daten von Münster bis Berlin

Foto: Kothe

Der Europa Radweg R1 zählt mit seinen 3.500 Kilometern zu den längsten Radfernwegen des Kontinents. Beginnend in Boulogne-sur-mer (Frankreich) führt er durch neun Länder bis nach St. Petersburg (Russland). Schon auf den knapp 1.000 Kilometern in Deutschland verbindet er völlig

Ammer-Amper-Radweg: GPS-Daten zur Radreise

Foto: Thorsten Brönner

Was macht das Radreisen so besonders? Was fasziniert Tourenbegeisterte daran, sich Jahr für Jahr erneut in den Sattel zu schwingen und neue Wege zu erradeln? Thorsten Brönner unternimmt in RADtouren 4/13 einen leidenschaftlichen Erklärungsversuch anhand des Ammer-Amper-Radwegs im Wandel der

Radtouren an Badeseen: GPS-Daten Hochschwarzwald Seenrunde

Foto: Schwarzwald Tourismus

Wer seinen Sommerurlaub mit dem Rad im Hochschwarzwald verbringen möchte, hat gleich mehrere Möglichkeiten, während oder nach der Tour in erfrischende Badeseen zu hüpfen. Vor allem rund um Titisee und Schluchsee gibt es zahlreiche gut ausgebaute Radwege. Der Seenradweg Hochschwarzwald

Radtouren an Badeseen: GPS-Daten Bodensee-Königssee-Radweg

Foto: Chiemgau-Tourismus

Quer durchs bayerische Alpenvorland führt der Bodensee-Königssee-Radweg . Während der Fahrt eröffnen sich traumhafte Ausblicke auf die Alpen. Insgesamt kommt der Radler an sieben größeren Seen vorbei, darunter der Chiemsee und der Tegernsee. Kleine verträumte Dörfer wechseln sich in der

Radtouren an Badeseen: GPS-Daten Holsteinische Schweiz

Foto: Tourist Info Grosser Ploener See

Ein unvergleichliches Naturerlebnis verspricht die Rundtour durch die Holsteinischen Schweiz, Schleswig Holsteins größten Naturpark. Die 200 Kilometer lange, gut beschilderte Radtour ist charakterisiert durch eine eiszeitlich geprägte Moränenlandschaft, die bis zur Ostsee reicht, kombiniert mit mehr als 200 Seen, darunter

GPS-Daten Flussradwege im Osten in RADtouren 6/13

Am Spreeradweg. Foto: Brönner

Gleich vier Radwege mit vier Sternen des ADFC finden sich unter den bekannten und weniger bekannten Routen an Ostdeutschlands Flüssen. Die ausgezeichnete Beschilderung und die Dichte an Service-Angeboten für Radfahrer ist aber nicht alles. Mehr noch ist es eine Mischung

Regnitz-Radweg: GPS-Daten

Barock am Regnitz-Radweg. Foto: Judith Weibrecht

Links und rechts der Regnitz führen im Flussparadies Franken zwei Radwege: Im Tal 84 km lang durch schmucke Dörfer mit Fachwerkensembles hin und am Kanal entlang auf der anderen Seite zurück. Fertig ist die Rundroute, die auch Kulturhungrigen, kulinarischen Genießern und