0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Smarte Navigation von Bosch eBike Systems

-Advertorial- Entdecken Sie die neue smarte Navigation von Bosch eBike Systems! Mit der eBike Flow App können Sie jetzt personalisierte Routen planen, die auf Ihren individuellen Vorlieben basieren. Das System analysiert Ihre Fahrt und berücksichtigt Faktoren wie Distanz, Geschwindigkeit und Untergrund. So erhalten Sie maßgeschneiderte Tourenvorschläge, die perfekt zu Ihnen passen. Dank des smarten Systems können Sie auch die voraussichtliche Dauer Ihrer Tour genau berechnen und unliebsame Überraschungen vermeiden. Mit dem Höhenprofil auf dem Display behalten Sie während der Fahrt stets den Überblick über Ihre Route und können sich optimal auf bevorstehende Anstiege vorbereiten.     Die eBike Flow App bietet zudem zahlreiche...

Fahrrad-Airbag aus Schweden

Achtmal sicherer als ein Helm soll der FAHRRAD-AIRBAG aus Schweden sein. Warum tragen wir ihn dann nicht alle? Es gibt gute Gründe, die dafür sprechen, aber auch einige dagegen. Welche das sind und wie es sich anfühlt, wenn der Hövding 3 mit einem Knall über den Kopf schießt, erfahren Sie hier. TEXT: INGO EFFING  FOTOS: DANIEL STOCKHORST, INGO EFFING, HÖVDING SVERIGE AB Manche Menschen mögen keinen Helm, weil er unbequem, zu warm, zu hässlich oder nicht mit der Frisur kompatibel ist. Der Nutzen steht außer Frage. Für einige Helmmuffel könnte der Fahrrad-Airbag des schwedischen Herstellers Hövding eine Alternative sein. Er wird als...

Rendezvous mit der Natur

Dass eine Tour durch die Berge nicht nur für sportliche Radler reizvoll ist, beweist der INN-RADWEG. Er führt vom Schweizer Engadin durch das österreichische Tirol bis nach Passau in Niederbayern. Traumhafte Alpentäler und charmante Altstädte liegen auf der Strecke. Wo könnte es schöner sein? RADtouren-Autor Thorsten Brönner ist schon mal vorausgeradelt. Seinen Bericht sowie seine Tipps und alle relevanten Infos zum Nachfahren dieser Tour finden Sie in Ausgabe 2/23 –  als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als Einzelkäufer bei Ihrem Zeitschriftenhändler/Kiosk. Oder Sie bestellen das Magazin in unsere Online-Shop.

Der Po – Radreise entlang Italiens längstem Fluss

Willkommen am Fluss Po: Abseits der Touristenströme ist unser Autor entlang ITALIENS LÄNGSTER WASSERSTRASSE durch malerische Landschaften geradelt. Er tauchte dabei tief in Kultur und italienische Lebensart ein. Der Po durchfließt meist ebenes Land und ist daher ideal zum Radfahren, wie unser Autor Thomas Pfeiffer festgestellt hat. Seinen Bericht sowie alle relevanten Infos zum Nachfahren dieser Tour inklusive GPX-Daten und Karte finden Sie in Ausgabe 2/23 –  als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als Einzelkäufer bei Ihrem Zeitschriftenhändler/Kiosk. Oder Sie bestellen das Magazin in unsere Online-Shop.

Wie fahrradfreundlich ist die Bahn?

Wer eine Tour oder eine Urlaubsreise mit seinem Fahrrad unternimmt, braucht mitunter gute Nerven – gerade ZUGFAHRTEN BLEIBEN EIN ABENTEUER. Unser Autor Klaus Tscharnke hat recherchiert, was man beachten sollte. Lesen Sie seine Tipps und Empfehlungen in der Ausgabe 2/23

Begehrte Bügel

                    Was es derzeit an Rädern mit Rennlenkern auf dem Markt gibt, lässt sich schwer über einen Kamm scheren. Unser Technik-Redakteur Ingo Effing hat es trotzdem getan: 13 RANDONNEURE UND GRAVELBIKES mit tourentauglicher Vollausstattung haben wir im Test versammelt. Funkschaltung trifft auf Getriebe-Nabe, Carbon auf Stahl. Welches hat die Nase vorn? Jetzt nachlesen! In der Ausgabe 2/23 des RADtouren-Magazins.

Hanse-Hopping

              Mit seinen etwa 150 Kilometern ist er wie geschaffen für eine gemütliche Wochenendtour: der RADFERNWEG HAMBURG-BREMEN. Unsere Autorin erlebte ein Best-of norddeutscher Landschaften – es ging durch Wiesen, Wälder und Moore, am Wasser entlang, durch romantische Reetdach-Dörfer, zu Klöstern und sehenswerten Museen. Die gesamte Reportage sowie alle relevanten Infos zum Nachfahren dieser Tour inklusive GPX-Daten und Karte finden Sie in Ausgabe  –  als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als Einzelkäufer bei Ihrem Zeitschriftenhändler/Kiosk. Oder Sie bestellen das Magazin in unsere Online-Shop 

Rapunzel lass Dein Haar herunter

Bilderbuchlandschaft bei Aufseß – auf Schotter geht es durch die Streuobstwiesen In der FRÄNKISCHEN SCHWEIZ gibt es märchenhaft schöne Rundwege und anspruchsvolle Routen, die an erhabenen Felstürmen vorbei über weite Hochebenen und durch ausgedehnte Wälder führen – ein Eldorado für alle, die gern auf zwei Rädern unterwegs sind. Die Touren lohnen sich aber auch kulinarisch: In den Wirtschaften kommt gerne Deftiges auf den Tisch, dazu gibt es oft selbstgebrautes Bier. Unser Autor Norbert Eisele-Hein hat vorgekostet. Seinen Bericht sowie alle relevanten Infos zum Nachfahren dieser Tour inklusive GPX-Daten und Karte finden Sie in Ausgabe 2/23 –  als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als...

Tipps für den Kauf aus Zweiter Hand

E-Bikes sind teuer. Rund 3000 Euro geben Kunden für ein Modell im Durchschnitt aus – Tendenz steigend. Da lohnt sich ein Blick auf den Gebrauchtradmarkt. Wer SECOND HAND zuschlägt – ob privat oder über eine Plattform –, sollte aber die Fallstricke kennen. Die wichtigsten Tipps zum Kauf gebrachter E-Bikes hat unser Experte Stefan Weißenborn zusammengetragen. Jetzt zum Nachlesen: in Ausgabe RADtouren 2/23. Hier geht´s zu unserem Online-Shop

Von der Sonne verwöhnt

So wie das Fischerdorf Cacela Velha sahen früher die meisten Dörfer an der Algarve aus. Cacela Velha steht unter Denkmalschutz und wurde in den 1990er Jahren liebevoll restauriert. Ganzjährig mild und regenarm ist das Wetter an der portugiesischen ALGARVE – prima Klima also für Entdeckungstouren mit dem Rad (die heißen Sommermonate ausgenommen). An der Küste warten bizarre Felsformationen, Traumstrände, Lagunen und Salzwiesen. Die eigentliche Überraschung liegt jedoch im Hinterland. Es ist untouristisch, urwüchsig und bietet Radlern auch so manche sportliche Herausforderung. Welche? Jetzt nachzulesen in der RADtouren-Ausgabe 2/23 – als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als Einzelkäufer bei Ihrem Zeitschriftenhändler/Kiosk. Oder...