0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Über 18 Brücken musst Du fahren

British Columbia ist die westlichste Provinz Kanadas – und in den Augen vieler auch die schönste. Auch Kanadas kurioseste Radstrecke ist dort zu finden: Der KETTLE VALLEY RAILWAY TRAIL. Unsere Autorin hat dessen spektakulärste Etappe erkundet. Hier führt der Radweg in 1.300 Metern Höhe über 18 Eisenbahnbrücken aus Stahl und Holz.
Text und Fotos: Christiane Neubauer
Höhenangst sollte man möglichst nicht haben, wenn man auf dem Kettle Valley Railway Trail, kurz KVR; durch den Myra Canyon radelt. Denn der Wander- und Radweg, der den Ruf hat, Kanadas kurioseste Bike-Strecke zu sein, führt auf einer ehemaligen Bahn-Trasse durch eine Schlucht, die tiefer und steiler ist, als alles, was ich bisher gesehen habe.
Dass es dem Chefingenieur Andrew McCulloch seinerzeit dennoch gelang, Gleise durch diese Schluchten mit ihren fast senkrecht abfallenden Abgründen zu verlegen, ging deshalb auch als „McCullochs Wunder“ in die Geschichte ein. McCulloch ließ dafür Trestle-Brücken (auch Bockbrücke oder Gerüstpfeiler-viadukt genannt), von unterschiedlicher Länge und Höhe bauen und mehrere Tunnel in die Felsen schlagen. An der Fertigstellung der gesamten Trasse arbeiteten rund 5.000 Arbeiter fünf Jahre lang, von 1910 bis 1915. Viele Jahrzehnte spielte die Bahnstrecke für die wirtschaftliche Entwicklung des südlichen Landesinneren der kanadischen Provinz British Columbia eine entscheidende Rolle.
Sie wollen wissen, was unserer Chefredakteurin Christiane Neubauer auf ihrer Radreise durch British Columbia außerdem noch erlebt hat? Die gesamte Reportage sowie alle relevanten Infos zum Nachfahren dieser Tour inklusive GPX-Daten und Karte finden Sie in RADtouren WELTWEIT Spezial 2021– als Abonnent in Ihrem Briefkasten, als Einzelkäufer bei Ihrem Zeitschriftenhändler/Kiosk. Oder Sie bestellen das Magazin in unsere Online-Shop unter RADtouren WELTWEIT Spezial 2021

Ähnliche Beiträge

Vorschläge

Fahrbericht: 5 Pedelecs mit tiefem Einstieg

Kettler Traveller E Auch Kettler setzt 2012 auf den Bosch Motor. In der tourenorientierten Pedelec-Baureihe...

Tipps für die E-Bike-Akkupflege im Winter

Folgende Tipps gibt der Kölner Shop Eco-Mobility seinen Kunden für die Akkupflege eines E-Bikes...

Weltumrundung mit dem E-Bike und Ökostrom

Götz und Anastasia Burggraf sind globalcycle.org. Sie planen eine Weltumrundung mit dem Fahrrad. Aber...

Praxistest: Hercules Edison Pedelec mit Shimano Steps-Antrieb

Nur zwei Anbieter in Deutschland bauen schon den neuen Shimano Steps-Pedelec-Antrieb in ihre Fahrräder...

E-Bike-Reise Rur­ufer­rad­weg – GPS-Daten und Informationen zur Reise

Auf nur knapp 150 Kilometern fährt unser Autor Andreas Worm auf dem E-Bike durch...

E-Bike-Reichweite berechnen: Bosch hilft

Ein neuer Reichweitenrechner von Bosch im Internet ermittelt, wie weit man mit dem eigenen...


Anzeige