Autofreie Radtouren in Schweden

Klarälvsbanan in Schweden. Bild: Shutterstock, Micael Carlsson

Auf insgesamt 220 Kilometern völlig autofrei die Natur der Provinz Värmland vom Strand des Sees Vänern bis in die wilden Wälder im Norden der Region entdecken – diese Möglichkeit bietet der Inlineskate- und Radwanderweg Klarälvsbanan in Kombination mit dem Klarälvsleden

Radtour am Göta-Kanal

Motorboot am Kanal in Schweden

In Schweden ist der Göta-Kanal eine der meistbesuchten Touristenattraktionen und zugleich eine der beliebten Radrouten. Etwa 190 Kilometer lang erstreckt sich der Fahrradweg von Sjötorp am Väner-See bis zum Ostseestädtchen Mem im Osten und verläuft dabei größtenteils durch ebenes, windgeschütztes