Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Radfahrer auf dem Elberadweg. Leuchttürme sind die Wegweiser dieser maritim geprägten Region. Foto:

Ein Genuss für Gelegenheitsradler, Familien und Radprofis sind die über 1.000 Kilometer ausgeschilderten Radwege, die alles bieten bis auf eines: steile Anstiege. Namensgeber für die Urlaubsregion vor den Toren Hamburgs ist das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas, der Obstgarten Altes Land.