Luxemburg - Radtourenmagazin

Luxemburg

Diese Radrunde ist voll und ganz zum genussvollen Radfahren geeignet. Sie fahren mit ganz wenigen Ausnahmen durchweg auf Radwegen, teils parallel zur Straße, oft aber auch völlig abseits des Straßenverkehrs. Vor allem die ersten Kilometer ab Echternach auf einer alten Bahntrasse durch die Region Müllerthal sind landschaftlich wunderschön, jedoch summieren sich am Ende des Tages auch einige Höhenmeter. Sportlich ambitionierte Menschen können die Tour theoretisch auch an zwei Tagen absolvieren. Dann bleibt allerdings wenig Zeit zum Genießen.

Text: Katharina Garus
Foto: Alfonso Salgueiro/Visit Luxembourg

Anreise

Nach Wasserbillig bringt Sie die Deutsche Bahn mit einem Regionalexpress ab Trier oder Koblenz. Auch eine Weiterfahrt nach Luxemburg-Stadt ist sowohl mit der Deutschen Bahn als auch mit der Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois möglich. Besonders toll: Seit 1. März ist der komplette öffentliche Personennahverkehr in Luxemburg in der zweiten Klasse kostenlos, egal ob Zug, Bus oder Tram. Auch die Fahrradmitnahme
kostet nichts. 

Etappen

1. Etappe Wasserbillig – Echternach   23 km

2. Etappe Echternach – Luxemburg-Stadt   45 km

3. Etappe Luxemburg-Stadt – Mondorf-les-Bains   33 km

4. Etappe Mondorf-les-Bains – Wasserbillig   45 km

Sehenswert

Echternach Basilika, Museum für Vorgeschichte, Römische Villa, Echternacher Spring­prozession (Dienstag nach Pfingsten)

Luxemburg-Stadt Festung/Kasematten, Fort Thüngen, Großherzoglicher Palast, Kathedrale, Villa Vauban, MUDAM-Musée d‘Art Moderne Grand-Duc Jean, Place de l‘Europe, Panorama-Aufzug Pfaffenthal

Mondorf-les-Bains Flugzeugmuseum, Thermalpark, Casino

Schengen Place d‘Etoile, Europäisches Museum

Übernachtung

Echternach Jugendherberge, 
youthhostels.lu/de/jugendherbergen/jugendherberge-echternach;
Hôtel Eden au Lac, 
edenaulac.lu

Luxemburg-Stadt Jugendherberge, youthhostels.lu/de/jugendherbergen/
jugendherberge-luxemburg

Mondorf-les-Bains Hôtel Casino 2000, casino2000.lu;
Mondorf Domaine Thermal, 
mondorf.lu

Ganz Luxemburg bedandbike.lu

Reiseführer/Karte

Luxembourg by cycle, Galli Verlag/Lëtzebuerger Vëlos-Initativ, 5 Euro  lvi.lu

Radwegenetz – Réseau cycable 2020, Lëtzebuerger Vëlos-Initativ, kostenlos  lvi.lu

UNESCO Radtour Luxembourg-City, Commission luxembourgeoise pour la coopération avec l’UNESCO, optional mit digitalem Outdoor-Guide izi.travel oder  spoticle.luunesco.lu

Luxemburg, Reinhard Tiburzy, DuMont Reiseverlag, 11,99 Euro, ISBN 978-3770183685

GPS

GPX-Track zu dieser Luxemburg-Tour

13. März 2020

Katharina Garus

Facebook

Twitter

Termin-Tipp