Gotland: Eine Insel, zwei Räder - Radtourenmagazin

Gotland: Eine Insel, zwei Räder

Gotland, die größte Insel Schwedens, erstreckt sich über 3000 Quadratkilometer und fast jeden kann man mit dem Fahrrad erkunden. Auf Gotland findet man abwechslungsreiche Natur, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und gut ausgeschilderte Wege. Ob gemütlicher Tagesausflug oder schnelle Spritztour: Die überwiegend flache Insel ist eine echte Radfahrdestination. Selbst der gotländische Herbst bietet mit seinem milden Klima perfekte Bedingungen, um die 800 Kilometer lange Küste, die zahlreichen Naturreservate, die Hauptstadt Visby mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern oder die 92 mittelalterlichen Land­kirchen der Insel zu erradeln. destinationgotland.se

19. September 2020

Katharina Garus

Facebook

Twitter

Termin-Tipp