Teilnehmer des Weltwirtschaftsgipfels spazierten für 2.500 Fahrräder

Spezielle Buffalo Bikes erleichtern den Kindern im ländlichen Südafrika ihren Schulweg. Foto: World Bicycle Relief

„Den Zustand der Welt verbessern“ – bei der „Davos Challenge“ sind einige Teilnehmer des World Economic Forum (EWF) dem offiziellen Leitspruch persönlich ein Stückchen näher gekommen. Sie legten Teile ihrer Konferenzwege zu Fuß zurück. Im Gegenzug für die gesammelten Schritte im

World Bicycle Relief startet “The Power of Bicycles” Kampagne

GBP-WBR-Zambia2014-1613_CW

In dieser Woche startet World Bicycle Relief seine Weihnachtskampagne: mit „The Power of Bicycles“ gibt die internationale Hilfsorganisation Menschen in ländlichen Entwicklungsregionen die Möglichkeit, mit einem Fahrrad als zuverlässiges Transportmittel ihr Leben zu verbessern. Noch bis zum 31. Dezember 2014

Schwalbe spendet 100 Bikes für World Bicycle Relief

WBR3

In einigen Ländern Afrikas kann ein Fahrrad das Leben der Menschen dramatisch verbessern. Das bewies die Organisation World Bicycle Relief (WBR) schon fast 200.000 Mal. Schwalbe spendet jetzt 100 der speziellen Buffalo-Bikes für Bildungsprojekte des WBR. Bevor sie ein Fahrrad