Test: E-Bike-Scheinwerfer

AUFMACHER 164, IQ-X, Imagebild

Pedelecs sind im Schnitt schneller. Helleres Licht für schnelleres Radfahren hat das Durchschnittspedelec aber eher nicht an Bord. Dabei ermöglicht der legale Strom aus dem Akku sogar E-Bike-Scheinwerfer-Licht auf Autoniveau. RADtouren beleuchtet die neuen Nachrüstmöglichkeiten für Pedelecs bis 25 km/h

Test: Additive Bags V1 – der Kofferraum im Fahrrad?

Taschen fürs Fahrrad

Additive zählt zu den Pionieren des Bikepackings. Das Unternehmen vom Chiemsee hat sich seit Jahren auf den Transport von Gepäck im Fahrradrahmen spezialisiert. Wir haben die Hartschalentasche Additive V1  ausprobiert.  Additive vom Chiemsee ist sozusagen Vorreiter der komfortorientierten Variante des

Qeridoo Kidgoo 1 im Test: sanft & flexibel

Qeridoo-Kidgoo-1-aa

Qeridoo Kidgoo 1 hat der Fahrradtrailer-Spezialist ein neues gefedertes Modell, das eine Autoschale aufnehmen kann und auch sonst mit vielen positiven Merkmalen für sicheren Transport der ganz Kleinen aufwartet, wie wir im Praxistest erfuhren. Text: Jan Gathmann Mit einem Preis

Frische Milch? Das Milk-it Tubeless-Service-Kit im Praxistest

Das Milk-it Tubeless-Kit im Einsatz. Bild: Gathmann

Tubeless-Reifen haben viele Vorteile, verlangen aber auch etwas mehr Wartung. Leichter machen soll den regelmäßigen Service das Milk-it Tubeless-Kit aus der Schweiz. Tubeless-Reifen haben auch für Trekking- und Reiseradler viele Vorteile wie Leichtlauf und Komfort. Ob ihr Pannenschutz höher ist,

Laufradtuning: 27,5-Zoll-Reifen für Gravelbikes & Randonneure

Nicht nur auf Kopfsteinpflaster werden die Komfortvorteile von dicken 650B-Reifen wie dem WTB Horizon im Bild sofort spürbar. Bild: Gathmann

Am Rennrad geht der Trend zu immer breiteren Reifen. Inzwischen gelten 28 mm breite 28-Zoll-Reifen als üblich. Am Randonneur und Gravelbike sind mit der neuen MTB-Laufradgröße und Scheibenbremsen auch richtig dicke 27,5-Zoll-Reifen möglich. Wir haben einige ausprobiert. Noch sind an

Ausprobiert: Schwalbe Marathon GT 365 Ganzjahres-Fahrradreifen

Reifen für viele Kilometer und Ganzjahreseinsatz: Schwalbe Marathon GT 365. Foto: Gathmann

„GT“ steht bei Automobilen für Grand Turismo, also die „große Reise“. Schwalbe bringt 2017 neu den Marathon GT in zwei Varianten, die beide für viele sorglose Radkilometer gut sein sollen. Wir haben den neuen Ganzjahres-Fahrradreifen Marathon GT 365 in der

Fahrbericht: das Open Cycle U.P. im Test

img_7154

Das Open Cycle U.P. passt in keine Schublade: dicke 27,5-Zoll-MTB-Reifen unten, ein Rennradlenker oben – da reiben sich viele die Augen. Aber im Sinne des Allroundertums macht es Sinn. Zusammen mit einer Fülle kluger Details macht es das U.P. zu

Praxis-Test Giant Charge MTB-Schuhe: Die Sohle macht’s

Trittsicher auf der Erde und sehr gut belüfte: Giant Charge MTB-Schuh. Bild: Gathmann

Leicht, luftig, trittstark, aber trotzdem sehr komfortabel. Der Giant Charge MTB-Schuh glänzte im Praxistest mit scheinbar unvereinbaren Eigenschaften.  Der „Charge“ ist das Top-Modell der Giant MTB-Schuhe – und Teil einer ganzen Linie neuer Radschuhe des Radherstellers. Aufmerksam wurden wir auf ihn