Haibike Rückruf von Xduro Race, Superrace und Urban Modellen

Der Fahrrad- und E-Bikehersteller Haibike aus Schweinfurt hat soeben einen Rückruf bestimmter Modelle seiner Baureihe Xduro bekannt gegeben. Grund für den Rückruf sei, dass die verbauten Gabeln zu große Toleranzen in Sachen Material aufweisen könnten. Dadurch könnten unter Umständen vorzeitig

Look ruft Aerostem Lenkervorbau zurück

Look-3

Der Hersteller von Rennrädern, Mountainbikes und Pedalsystemen Look hat einen Rückruf bekanntgegeben, den wir hier im Originaltext veröffentlichen:  LOOK Cycle hat eine mögliche Bruchgefahr der Aerostem Lenkerklemme bei starker Korrosion festgestellt. Wir haben uns daher zu einem freiwilligen Rückruf entschlossen.

Staiger Rückruf für Fahrräder verschiedener Modelljahre

Staiger veló ruft Modelle verschiedener Modelljahre zurück. Laut Hersteller habe dazu die permanente Qualitätssicherung veranlasst. Demnach könne es unter Umständen zu Rahmenbrüchen beziehungsweise Rahmenrissen direkt hinter der Schweißnaht zwischen Steuerrohr und Unterrohr und/oder Oberrohr kommen. Dies stelle ein erhebliches Sicherheits- und Verletzungsrisiko dar.

Freiwilliger Rückruf von Shimano Rollenbremsen

Bei den Shimano Rollenbremsen BR-IM45 und BR-IM55, die nach dem 15. Januar 2015 verkauft wurden, wurde ein potenzielles Sicherheitsproblem festgestellt. Die internen Qualitätstests von Shimano haben ergeben, dass bei einer geringen Stückzahl dieser Rollenbremsen die Bremstrommeln Risse aufweisen. Bremst der Radfahrer mit

SRAM Rennrad-Hydraulik-Bremsen Rückruf: neue Informationen

SRAM hat seine Informationen zum Rückruf der SRAM Rennrad-Hydraulikbremsen aktualisiert. Den Informationen auf der Rückruf-Webseite zufolge sollen die ersten Ersatzbremsen für Teilnehmer der Rückrufaktion noch im April ausgeliefert werden. Auch bei wärmeren Temperaturen dürfen die Bremsen nicht gefahren werden –

Rückruf: Specialized ruft abschaltbare Supernova Nabendynamos zurück

Originaltext des Rückrufs: In Zusammenarbeit mit der amerikanischen Kommission für Produktsicherheit „CPSC“ (Consumer Product Safety Commission) gibt Specialized Bicycle Components den freiwilligen Rückruf von abschaltbaren Supernova Nabendynamos bekannt. Diese Dynamos sind in folgenden Bike-Modellen des Modelljahres 2012 verbaut: SOURCE ELEVEN

Sram Red22 und S-700 Rennrad-Scheibenbremsen Rückruf

Sram hat einen Rückruf der hydraulischen RED22 und S700 Rennradbremsen gestartet. Hier veröffentlichen wir den Originaltext einer aktuellen Meldung. Mehr Informationen gibt es auf der eigens eingerichteten Webseite. Am 4. November veröffentlichte SRAM, dass an einer eng abgegrenzten Produktionsreihe von

Magura: Austauschaktion für MT6 und MT8 Scheibenbremsen

Originaltext der Pressemeldung vom 6. März 2013: „Im Zuge unserer regelmäßigen Produktbeobachtung haben wir festgestellt, dass bei einer Fertigungscharge unserer Scheibenbremsen MT6 und MT8 die Bremswirkung bei niedrigen Temperaturen nachlassen bzw. die Bremse bei niedriger Temperatur und langer Belastung sogar

Bike Friday gibt Sicherheitswarnung heraus

Laut Mitteilung des Branchendienstes Velobiz Faltradhersteller Bike Friday am 27. September eine Sicherheitswarnung an seine Kunden herausgegeben und davor gewarnt, weiterhin die Tikit-Modell zu nutzen. In den vergangenen Wochen seien zwei Fälle bekannt geworden, bei denen es zum Bruch des