Neue Mio Cyclo 500-Serie kommt mit Wifi und Westeuropa-Karten

Schlichtes Design, hohe innere Werte: neue Mio Cyclo 500-Serie. Foto: Mio

Pünktlich zum Frühling lädt Mio aufs Rad: Die neuen Mio Cyclo 500-Geräte sind im Vergleich zu ihren Vorgänger-Modellen, der Mio Cyclo 300/305-Serie, noch kompakter geworden und besitzen weitere interessante Merkmale. Der Touchscreen besteht nun aus einem smartphoneartigen, kapazitiven Hartglas-Display, ergänzt