Radreise Eiszeitroute: GPS-Daten und Infos zum Bericht

Weite Landschaft, einsame, aber nicht immer befestigte Wege. Bild: Jacobs

Ein 666 km langes Radroutennetz erschließt die schönsten Ecken im Süden Mecklenburg-Vorpommerns. Auf der sogenannten Eiszeitroute lernt der Radreisende manches über den zeitgeschichtlichen Ursprung der Region und hat wörtlich uns sprichwörtlich ein paar harte Brocken vor den Rädern Stefan Jacobs