ZEG: Qualitätsrat engagiert sich für faire Fahrradproduktion

Pegasus Qualitätsratsmitglied Wendelin Wiedeking und ZEG-Vorstandsvorsitzender Georg Honkomp (re.) bei der Werksbesichtigung in Asien. Foto: ZEG

Pressemitteilung ZEG/Redaktion. Die Kölner Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG (ZEG) dokumentiert verstärkt, ob und wie die Produktion ihrer Fahrräder in Asien den Kriterien einer fairen Produktion genügt. Dazu zähle laut ZEG auch das Einhalten international verbindlicher Standards. Ein Schritt zur mehr Transparenz war