Korrektur: Brooks Sattel mit falschem Preis

Ledersattel gleich Brooks? Ja, aber es gibt mehr. Welche zeigt unsere Kaufberatung in RADtouren 1/17. Bild: Gathmann

In RADtouren 1/17 berichten wir über aktuelle Ledersättel, darunter auch zwei Klassiker des britischen Herstellers Brooks. Bei beiden Sätteln sind die Preisangaben falsch, da sie sich auf schwankende – und in dem Fall deutlich niedrigere – Onlinepreise beziehen. Die richtigen

Brooks sucht Satteltester für neuen Cambium C13

Foto: Brooks

Die Brooks Sättel der Cambium-Reihe haben uns bereits mit ihrem Komfort und ihrer Wetterfestigkeit überzeugt – siehe unseren Brooks Cambium C17 Test. Inzwischen gibt es schmälere Varianten wie den C15 und Modelle mit Ausschnitt in der Sattelmitte, namens Carved, die Entlastung

Ausprobiert: Brooks Cambium C17

Immagini 156

Selten wird bei Brooks ein Sattel neu erfunden – die meisten Modelle des Traditionsherstellers haben ihre Fans seit Generationen von Radreisenden. Für den neuen Brooks Cambium C17 hat der Ledersattelspezialist ein neues, natürliches Material konstruiert: Die Satteldecke besteht aus einem