650B Laufräder und Reifen für Gravelbikes und Randonneure?

Je schechter der Weg, desto mehr profitieren Gravelbikes von breiteren Reifen. Velotraum setzt auf 27,5-Zoll-Laufräder mit Schwalbe Thunder Burt MTB-Reifen. Bild: Partzsch

Komfort-Upgrade am Gravelbike oder Randonneur mit 650B-Laufrädern gefällig? Die Scheibenbremse und neue MTB-Laufräder machen es möglich. Wir zeigen, was geht. Am Mountainbike sind breitere Reifen in 27,5-Zoll – auch 650B genannt – erst seit jüngstem ein gefragter Standard. Am Randonneur,

So geht’s: Anhängerkupplung für Fahrradträger nachrüsten

Ein Fahrradträger für die Anhängerkupplung spart Kraftstoff und erleichtert das Beladen. Bild: Westfalia

Fahrradtransport am Autoheck hat viele Vorteile. Um davon dazu profitieren, ist eine Anhängerkupplung ein Muss. Wir zeigen, wie man sie nachrüstet und was man im Betrieb beachten sollte. Die Mehrzahl der Radfahrer gibt dem Auto den Vorzug gegenüber der Bahn,

Kaufberatung: Tubeless Laufräder für schnelle Reiseräder

Tubeless ist am Trekkingrad noch eine junge Technik. Den Reifen ohne Schlauch zu fahren, bietet aber unbestreitbare Vorteile. Geringer Rollwiderstand und hoher Komfort sind die hervorstechendsten. Das legt den Einsatz an schnellen und leichten Reiserädern wie Randonneuren und leichten Trekkingrädern

Bikepacking: Experten-Tipps fürs Touren mit Mini-Gepäck

Bikepacking, Taschen, Apidura

Aus Backpacking wird Bikepacking. Mit leichtem Gepäck geht es auf einen Wochenendtrip oder die ganz lange Tour. Unser Überblick über das Angebot an Bikepacking-Taschen zeigt Wege, die besondere Leichtigkeit des Reisens zu erfahren. Gegenüber einem klug gepackten Randonneur kann ein klassisches Trekkingrad mit seinen

Bikepacking: die richtige Rahmentasche

Die richtige Rahmentasche ist die, die passt. Denn darauf kommt es an: Die Tasche muss zwischen den Rohren des Hauptrahmens sicher Platz und Halt finden. Und das ist gar nicht so simpel, wie es aussieht. Angesichts der Vielzahl an Rahmenformen

Wissenswertes zum Thema Licht

kw_Aufmacher Licht Foto Gathmann

Die im Dunkeln – sieht man doch. LED-Lichtanlagen, der Nabendynamo und kluge Verkabelung machen die Fahrradbeleuchtungen zuverlässiger, zumindest an Neurädern. Wie man die eigene Lichtanlage hell erstrahlen lässt und wo sich Tuning lohnt, klärt unsere Kaufberatung. Sehen und Gesehen werden

Bikefitting: Millimeter für Kilometer

P1000084rs-cg

Was leistet ein Bikefitting, was Faustformeln zur Einstellung nicht können? Macht die professionelle individuelle Radanpassung auch für Trekkingradler Sinn? Wir haben es im Selbstversuch ausprobiert. Text: Jan Gathmann Sitze ich überhaupt richtig auf dem Rad? Fast alle Radfahrer haben sich