Radreisebuch Biker’s Barbecue online

0a

Vor 16 Jahren erschien das Radreisebuch „Biker’s Barbecue“. Darin schrieben die beiden jungen Radler Tobias und Stefan Micke von ihrer Reise durch die USA. Damals noch als wildes Abenteuer angesehen, ist das heute fast nichts ungewöhnliches mehr. Umso schöner, dass der Reisebericht auch nach 16 Jahren nichts

Reiseblogger Carina & Marc (4): Radreise im Wandel

15. Welcome to Isfahan: Nach mehr als 8.000 Kilometern erreichen wir Isfahan. Wir freuen uns auf etwas Ruhe und Tage ohne Rad. Die letzten Etappen waren heiß, windig und forderten unsere Nerven. Warum? Wir wurden alle 15 Minuten angehalten von freudigen Iranern die unbedingt mit uns reden wollten. Toll, eigentlich. Gerne redeten wir mit dem ersten, konnte einer Englisch auch gerne mit dem zweiten der sein Auto vor uns zum stehen brachte und bat anzuhalten. Aber bei Nummer drei, vier, fünf … verließen uns manchmal unsere Nerven. Wir wollen die kühlen Morgenstunden lieber zum Fahren nutzen anstatt die typischen Fragen zu beantworten: Woher, wohin, Name, verheiratet, Job. Klingt das jetzt doof? Foto: Carina&Marc.

Seit Ende September sind Carina & Marc auf großer Radreise. Von Kronberg nach Lhasa – ein ehrgeiziges Unternehmen. Mittlerweile sind Sie im Iran angekommen. Was bisher geschah: Reiseblogger Carina & Marc (1): Mit dem Rad nach Tibet Reiseblogger Carina &

Reiseradler-Interview: „Die Welt kleiner machen“

Marc Maurer, Journey Beyound

Es war die Fortsetzung einer langen Reise. Nach Marc Maurers erster Tour von Köln nach Istanbul mit 6.000 Kilometern startete er genau dort wieder in sein zweites Radabenteuer: 5.600 Kilometer durch die Türkei, Georgien, Armenien bis in den Iran.  Hallo

Radreisebericht und mehr: Freitag Grandtour

Das Riese und Müller Birdy und das Equipment für die Reise. Foto: Freitag | Koopmann

Einen Rad & Reise-Blog der anderen Art sponsored der Taschenhersteller Freitag. Die Zürcher schicken den Fotografen Jörg Koopmann und den Journalisten Michael Hugentobler auf eine Reise quer durch Europa, die sie unter anderem auf Birdys von Riese und Müller zurücklegen.

Durch Nordamerika, Etappe 2: Alaska Highway

15 Tage / 1496,24km / Fahrtzeit: 84:18 / 32578 kcal / 11172 Höhenmeter Nachdem wir uns von den Strapazen des Dalton Highway in Fairbanks erholt hatten, ging es mit neuem Dämpfer und neuer Motivation weiter zum Alaska Highway. Der Alaska