Staiger Rückruf für Fahrräder verschiedener Modelljahre

Staiger veló ruft Modelle verschiedener Modelljahre zurück. Laut Hersteller habe dazu die permanente Qualitätssicherung veranlasst. Demnach könne es unter Umständen zu Rahmenbrüchen beziehungsweise Rahmenrissen direkt hinter der Schweißnaht zwischen Steuerrohr und Unterrohr und/oder Oberrohr kommen. Dies stelle ein erhebliches Sicherheits- und Verletzungsrisiko dar. Auf der Staiger Rückruf Webseite können Staiger Eigner vorbildlich leicht überprüfen, ob ihr Fahrrad von der Rückrufaktion betroffen ist. Vorher sollten sie die Rahmennummer notieren, die sich unter dem Tretlager finden lässt.

Jan Gathmann

Über Jan Gathmann

Obwohl Jan Gathmann als Kind immer nur die Fahrräder seiner Cousins geerbt hat, entwickelte er schon damals eine Ader für das Radfahren – vielleicht lag es an der liebevollen Umgestaltung der Erbstücke durch den Vater. Als Chefredakteur gestaltet Jan Gathmann seit 2009 das RADtouren-Magazin mit. In dieser Zeit und in den Jahren zuvor als Technikredakteur saß er schon im Sattel von geschätzt über 600 Testrädern – bis jetzt ohne Verschleißerscheinungen. Am liebsten greift er (auch in der Freizeit) zum Rennlenker von Randonneuren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*