Oldenburger Münsterland präsentiert virtuelle Boxenstopp-Route

Sie gehört zu den landschaftlich abwechslungsreichsten Radtouren in Deutschland: die „Boxenstopp-Route” durch das Oldenburger Münsterland. Moor und Geest, Seen und Flüsse, Wald und Berge – auf rund 300 Kilometern hält der Rundkurs im Städtedreieck Bremen-Oldenburg-Osnabrück stets neue Eindrücke bereit. Einen ersten Einblick in die Vielfalt haben Radwanderer jetzt mit einem Video, das einen 360-Grad-Eindruck von dem Radweg bietet. Mehr zu dem Radweg finden Sie auf oldenburger-muensterland.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*