Das lesen Sie in RADtouren 3/15 – ab 22. April im Handel!

Zum Start der neuen Fahrrad-Saison haben wir in der neuen RADtouren-Ausgabe 3/15 Reiseräder aus Alu getestet. Im Fokus steht außerdem das Thema Transport: welche Packtaschen-Sets eignen sich für lange Fahrten, welche Rucksäcke tragen sich am besten auf dem Rücken. Bei unseren Reisen haben wir dieses Mal einen Schwerpunkt auf Großbritannien und Irland gelegt. Es geht aber auch auf den Tauernradweg, nach Leipzig, durch Brandenburg, auf Schweizer Schlössertour und nach Apulien.

Beim Fahrradtest zum Thema Alu-Reiseräder ist das Testfeld dieses Mal sehr überschaubar geblieben. Sechs Räder haben es in die engere Auswahl geschafft. Welches als Alu-Reiserad überzeugen konnte und was die richtige Antwort auf die ewige Frage „Alu oder Stahl?“ ist, lesen Sie in der aktuellen RADtouren-Ausgabe.

Beim Zubehörtest dreht sich diesmal alles um das Thema Transport: Sowohl am Rad als auch auf dem Rücken. Bei den Packtaschentests sind altbekannte Klassiker im Testfeld, aber auch neue Modelle von eher unbekannten Herstellern haben wir unter die Lupe genommen. Fünf Sets und eine Hinterradtasche haben wir dem Praxistest unterzogen. Wem Hinterrad- und Lowrider-Taschen nicht genügen oder wer mit einem Rad ohne Gepäckträger unterwegs ist, der greift vielleicht gerne zum Rucksack. Doch nicht jeder Rucksack eignet sich auf dem Fahrrad. Guter Sitz und bequeme Polsterung sind unerlässlich. 12 unterschiedliche Modelle von acht Herstellern wurden getestet. Darunter besonders kleine Modelle, sowie zwei Modelle für die Stadt!

Auf geht es nach „Merry Old England“ oder doch lieber nach Irland? Im Spezial Großbritannien und Irland stehen – natürlich – die Britischen Inseln im Fokus. Auf Reise begleiten wir Klaus Herzmann, der England von Süden nach Norden –  von London nach Edinburgh –  durchradelt und Carsten Okkens, der sich auf den Wild Atlantic Way gewagt hat. 1.600 Kilometer und rund 14.000 Höhenmeter: Irland entpuppt sich als ganz schön hügelig. Wie sie Grobritannien und Irland außerdem auf dem Fahrrad erkunden lassen, erfahren Sie in unseren Infos zu den Radreiseländern.

Abwechslungsreich geht es auf den anderen Reisen weiter. Auf dem Tauernrundradweg geht es nach Salzburg und Umgebung. Leipzig als Radregion wird vorstellt. Ebenso die Region Apulien in Süditalien. Genauer gesagt das Itria-Tal, dessen Fahrradinfrastruktur gerade durch viele neue Radwege aufgewertet wird. Auf einem kurzen Wochenendetrip auf der Bischofstour lässt sich Brandenburg entdecken. Die Schweizer Schlössertour führt – wie schon ihr Name sagt – von Schloss zu Schloss. In ihnen kann man fürstlich nächtigen, denn viele der Schweizer Schlösser, werden jetzt als Jugendherberge genutzt.

Im Service-Artikel informieren wir über die Radmitnahme im Fernbus und testen den Post-Bus. Im E-Bike-Bereich werden Touren über Käsestraßen in Hessen, Emmental und im Allgäu vorgeschlagen.

Radreisen in RADtouren 3/15
Charmantes England: London – Edinburgh
Wildes Irland: Wild Atlantic Way
Rundreise: Tauernradweg
Radregion: Leipzig
Radregion: Apulien
Kurz weg: Bischofstour
Nächtigen wie die Könige: Schweizer Schlössertour

Alle getesteten Produkte in RADtouren 3/15
Alu-Reiseräder
Idworx Off Rohler Evo Travel
Poison Atropin
Rose Black Lava-5 CD
Schauff mft trophy
Stevens Camino XT
Velotraum cross 7005 EX plus

Packtaschen
Brooks Norfolk front
Brooks Suffolk back
Koki S/Cape I front
Koki S/Cape II back
Norco Newport
Ortlieb Front-Roller Plus
Ortlieb Back-Roller Plus
Thule Shield Panniers front
Thule Shield Panniers back
Vaude Aqua front
Vaude Aqua back plus

Rucksäcke
Camelbak Hawg NV plus
Camelbak Luxe NV
Dakine AMP 18L
Deuter Superbike
Evoc Stage 12l
Evoc Porter
Jack Wolfskin ASC Stratosphere 15
Ortlieb Vario
Ortlieb Pacman Pro2
Topeak Ergon BC2
Vaude Hyper
Vaude Roomy

Fahrbericht
Radon Scart
Victoria E-Manufaktur

Ausprobiert
Additive Spacer One
Smith Forefront Helm
Thule VeloCompact Heckträger
Selle Royal Respiro Athletic Sattel
Velospring-Griffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*