Fahrbericht: Sturmey Archer 3-Gang Fixed Gear

Sturmey Acher S3X Dreigang-Nabe mit starrem Gang

S3X“ – so lautet das unscheinbare Kürzel für Sturmey Archers Dreigangnabe mit starrem Gang. Es gibt Reiseradler, die ohne Freilauf mit nur einem Gang große Distanzen zurücklegen. Uns bekannte Touren auf solchen Fixies führten von Roscoff nach Bilbao, von Köln nach London oder von Tokyo nach Budapest. Die Antwort auf die Frage nach dem Warum überlassen wir den Reisenden. Leichter machen könnten es sich die Starrsinnigen mit einer 3-Gang-Nabenschaltungs-Gruppe von Sturmey Archer für starren Gang, also einer Nabenschaltung ohne Freilauf. Sie heißt S3X und umfasst neben einer Schaltnabe mit einer Übersetzung von 160 Prozent unter anderem auch – Randonneurfahrer aufgemerkt – einen Lenkerendschalter sowie eine Tretkurbel für dicke 1/8-Zoll-Ketten.

Eher für „Schnellpedalierer“ ausgelegt ist die von uns ausprobierte Kombination mit 42er Kettenblatt und 18er Ritzel, mit der man knapp 5 Meter pro Kurbelumdrehung zurücklegt. Die Schaltnabe „untersetzt“. Die zurückgelegte Strecke pro Kurbelumdrehung sinkt also mit jedem Gangwechsel, wobei die Sprünge mit 25 und 12,5 Prozent okay sind. Vorteil der 42-18 Abstufung: Im leichtesten Gang kurbelt man auch mit Gepäck noch steilere Berge hoch. Allerdings erzeugt das Getriebe dann ein deutlich vernehbares Geräusch. Die Bedienkräfte sind gering, Schalten unter Last ist aber nicht möglich.

Wer die S3X fahren will, kann zu fertigen Rädern greifen, wie dem Felt Gridloc. Auch Nachrüsten ist möglich, wobei sich alte Stahlrahmen mit langen Ausfallenden wegen der nötigen Kettenspannung anbieten. Aber nur versierte Schrauber sollten die Montage selbst durchführen. Übrigens: Auf den Ritzelträger lässt sich dank Schraubgewinde auch ein Freilaufritzel drehen – diesen Wechsel schaffen auch Hobbyschrauber mit dem richtigen Werkzeug.

Technische Daten

Sturmey Archer S3X: 3-Gang-Nabenschaltung mit starrem Gang und Lenkerendschalter, Nabe: 160 Prozent mit Gangsprüngen von -25 und -12,5 Prozent, Einbauweite: 130 oder 120 mm, Ritzel für 1/8-Zoll-Kette von 12 bis 18 Zähne, Gewicht ca. 1 Kilo, Tretkurbel: FCT, 42 Zähne, 170 mm. Info: Sudbrack Industrievertretungen, Tel. (05222) 852 74, www.sturmey-archer.com

2 Gedanken zu “Fahrbericht: Sturmey Archer 3-Gang Fixed Gear

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*