Radreise Mönchsradweg – GPS-Daten und Infos zur Radreise in 05/14

Die alte Pilgerroute der Mönche begleitet auf familienfreundlichen Radwegen durch die Postkartenidylle Schleswig-Holsteins zur Insel Fehmarn. Weil er erstens weitgehend flach ist und zweitens sehr verkehrsarm geführt wird, eignet er sich auch für Familien mit kleineren Kindern. Mit dem neuen Teilstück von Bremen nach Wischhafen kommt er inzwischen auf 530 Gesamtkilometer. Die hier vorgestellte Route führte über etwa 420 Kilometer von Glückstadt nach Puttgarden und beinhaltet zudem ein paar interessante Abstecher. Infos und GPS-Daten des Mönchswegs sind hier noch einmal für Sie gesammelt.

Anreise

Bahn: Glückstadt liegt auf der Strecke Hamburg-Westerland und ist ebenso wie der Zielpunkt Puttgarden direkt an das Netz der Deutschen Bahn angeschlossen. Beispiel: Von Köln mit 1 bis 2 x umsteigen ca. 5 Std. Radfahrer Hotline: 01805/ 151415 (0,14 €/ Min), Auskunft über Fahrradmitnahme- oder -versand.

Pkw: Aus Südlicher Richtung über die A1 Hamburg, B3 und B73 nach Glückstadt. Über die A7 Richtung Flensburg auf die A23 Richtung Heide/Husum, Abfahrt Hohenfelde direkt auf Glückstadt. Kostenfreie Parkplätze in Glückstadt (ohne Garantie und Haftung) finden Sie im Hafen.

Gefahrene Route

1. Tag: Glückstadt – Borsfleth – Krempe – Heiligenstedten – Itzehoe – Kronsmoor – Kellinghusen ca. 63 km

2. Tag: Kellinghusen – Bokel – Mönkloh – Bad Bramstedt – Großenaspe – Wahlstedt – Bad Segeberg ca. 69 km

3. Tag: Bad Segeberg – Daldorf – Bornhöved – Stocksee – Bosau – Plön ca. 54 km

4. Tag: Abstecher (Rundkurs): Bad Segeberg – Rotenhahn – Bebensee – Tralau – Travenbrück – Vinzier – Leezen – Schafhaus – Bad Segeberg ca. 55 km

5. Tag: Plön/ Bosau – Timmdorf – Bad Malente – Eutin – Gömnitz – Neustadt in Holstein ca. 53 km

6. Tag: Oldenburg in Holstein – Altenkrempe – Cismar – Riepsdorf – Oldenburg in Holstein ca. 42 km

7. Tag: Abstecher (Rundkurs): Neustadt – Rogerfelde – Sierhagen – Hasselburg – Altenkrempe – Beuslohe – Brodau – Altenbek – Pelzerhaken – Neuenstadt ca. 27 km

8. Tag: Oldenburg in Holstein – Neukirchen – Heiligenhafen – Lütjenbrode – Landkirchen – Burg auf Fehmarn – Puttgarden ca. 59 km

Gesamtstrecke: ca. 422 km

GPS-Daten
Mönchsweg GPX Daten 3X Die Strecke des Mönchsradwegs gefahren von Klaus Herzmann

Streckencharakter & Beschilderung

Der Mönchsweg ist vorbildlich und durchgehend von Glückstadt bis zum Ziel in Puttgarden beschildert. Überwiegend trifft der Radreisende dabei auf gut ausgebaute, beinahe steigungsfreie Rad- und Wirtschaftswege sowie ruhige Landstrassen. Somit ist die Radtour auch Familien mit kleineren Kindern sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*