Radweg Deutsche Einheit – GPS-Daten und Infos zur Radreise aus 05/14

Die Route folgt dem „Weg der Deutschen Einheit“, einem Rad- und Wanderweg, von der westlichsten zur östlichsten Grenze Deutschlands. Auf dem rund 780 Kilo langen Teilstück des insgesamt etwa 1.080 Kilometer langen Weges, der Aachen und Görlitz miteinander verbindet, können bis zu 16.000 Höhenmeter überwunden werden. Am ehemaligen Grenzübergang kreuzt der Weg das „Grüne Band Deutschlands“, ein entlang der ehemaligen Grenze errichtetes Naturschutzgebiet. Hier wurden Infos und GPS-Daten zum „Weg der Deutschen Einheit“ noch einmal für Sie zusammengefasst.  

Hirschberg P1100749

Der „Weg der Deutschen Einheit“ verbindet über 1.080 Kilometer Aachen und Görlitz miteinander. Autor Andreas Worms fuhr 780 Kilometer der Strecke. Foto: Andreas Worms.

Anreise 

Bahn: Aachen ist schlecht an das EC/IC-Netz der Bahn angebunden. Anreise über Köln und von dort mit Regionalexpress. Alternativ Start in Winterberg mit guten Regionalverbindungen aus dem Großraum Rhein-Ruhr. Der nächste Bahnhof von Nordhalben ist das 23 Kilometer entfernte Kronach, das über eine Radroute parallel zur Straße 2207 gut zu erreichen ist.

Route

Tag   1: Aachen – Simmerath62 km

Tag   2: Simmerath – Ittenbach106 km

Tag   3: Ittenbach – Olpe 88 km

Tag   4: Olpe – Winterberg 73 km

Tag   5: Winterberg – Frankenau 58 km

Tag   6: Frankenau – Waldkappel 96 km

Tag   7: Waldkappel – Friedrichroda 85 km

Tag 8: Friedrichroda – Bad Steben143 km

Tag   9: Bad Steben – Nordhalben 69 km

Gesamt:780 km

GPS-Daten

Grenzerfahrung.gpx Radreise Deutsche Einheit von Andreas Worms

Streckencharakter & Ausrüstung

Eine landschaftlich reizvolle Strecke, welche teilweise höhere Ansprüche an Ausstattung wie Ausrüstung stellt und trotz E-Unterstützung teilweise auch an die Kondition. Letztere wächst mit den gefahrenen Kilometern. Gefahren wurde diese Strecke mit dem Velo-de-Ville L800 Premium, das mit einem Bosch Active-Line Motor ausgestattet ist. Das L800 erweist sich als ein tourentaugliches Rad, das auch schon mal ruppigere Passagen wegstecken kann. Der montierte Schwalbe Marathon Mondial ist leichtläufig und bietet auf trockenen Strecken guten Halt. Erst auf losem, matschigem Untergrund wird er etwas schwammig. Aber hierfür wurde er ja auch nicht konzipiert. Bei Fahrten mit Gepäck ist auf die Beladung bzw. das Gesamtgewicht zu achten. Bei solchen Strecken ist es ratsam entweder ausreichend Pause für eine Zwischenladung einzuplanen, oder in diesem Falle besser, einen Zweitakku mit sich zu führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*