Neuheiten für Radtouren-Fahrer 2012: Der Überblick

Reiserad mit 18-Gang-Getriebe

Tout Terrain Silkroad Xplore mit 18-Gang Pinion-Getriebe / Foto: Bleicher

Was kommt in 2012 neu auf den Markt? Lohnt es sich mit dem Kauf zu warten, bis die neuen Fahrradodelle im Frühjahr in den Handel kommen? Was tut sich auf de E-Bike-Markt. Alle diese Fragen beantwortet traditionell unser ausführlicher Messebericht von der Eurobike.

Die wichtigsten Neuheiten aus Redaktions-Sicht in diesem Jahr sind die ersten angekündigten Serienräder mit dem 18-Gang-Getriebe von Pinion. Das geschlossene Getriebe sitzt direkt am Tretlager. Auch die Schaltautmatiken für E-Bikes, die NuVinci und TranzX jetzt auf den Markt bringen, stellen einen erheblichen Komfortgewinn dar. Beides – Pinion Getriebe und E-Bike-Schaltautomatik – konnten wir schon Probefahren. Die Fahrberichte dazu stehen im PDF – einfsach anklicke und ein Fenster mit dem Bericht öffnet sich.

[issuu width=420 height=283 backgroundColor=%23222222 documentId=120109130304-fa02f922c9394cd085acaba701ff35d0 name=messeneuheiten_2012_radtouren_magazin_6_2011 username=radtouren-mag tag=eurobike unit=px id=9c4a475f-bcd4-b6f8-b2ec-747f081c1413 v=2]

Jan Gathmann

Über Jan Gathmann

Obwohl Jan Gathmann als Kind immer nur die Fahrräder seiner Cousins geerbt hat, entwickelte er schon damals eine Ader für das Radfahren – vielleicht lag es an der liebevollen Umgestaltung der Erbstücke durch den Vater. Als Chefredakteur gestaltet Jan Gathmann seit 2009 das RADtouren-Magazin mit. In dieser Zeit und in den Jahren zuvor als Technikredakteur saß er schon im Sattel von geschätzt über 600 Testrädern – bis jetzt ohne Verschleißerscheinungen. Am liebsten greift er (auch in der Freizeit) zum Rennlenker von Randonneuren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*