Bayerischer Wald: E-Mountainbike im Winter

Durch den Schnee mit dem Bike. Foto: shutterstock

Durch den Schnee mit dem Bike. Foto: shutterstock

Im Bayerischen Wald können Biker auch im Winter die Natur hautnah auf zwei Rädern erkunden. Ab Bayerisch Eisenstein werden geführte grenzüberschreitende Radtouren mit E-Mountainbikes angeboten. Spikes sorgen dabei für sichere Abfahrten selbst bei Eis und Glätte. Mit erfahrenen Guides geht es zu geschichtsträchtigen Orten vergessener Aristokratie und Freibauerntum, zu königlichen Wäldern und verschwundenen Dörfern.

Die nächsten Termine sind:
07./14./21./28.02., jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr.
Die Kosten pro Person betragen 45 Euro.
Um Anmeldung unter Tel. 01525/6056122 wird gebeten bis 11 Uhr am Vortag.

bayerisch-eisenstein.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*