19. bis 21. Mai E-Bike-Days München

Vom 19. bis zum 21. Mai 2017 finden im Münchner Olympiapark die E-Bike Days zum zweiten Mal statt.

Auf den E-Bike-Days führen Kurse und Touren interessierte Radfahrer in die Vorteile der unterschiedlichen E-Bike-Modelle ein. Auf Teststrecken oder Bike-Park-Modulen können Bike-Features und die eigene Geschicklichkeit getestet werden. E-Bikes stehen jedoch nicht nur für Spaß und Sport. Die Stadt München fördert E-Bike-Mobilität gezielt und bietet zum Beispiel einen Zuschuss beim Kauf eines E-Lastenrads an. „Seit dem 01.01.2017 werden E-Bikes im Rahmen des städtischen Förderprogramms Elektromobilität finanziell gefördert. Sehr gerne habe ich daher auch für die Neuauflage der E BIKE DAYS in diesem Jahr wieder die Schirmherrschaft übernommen!“, wird Oberbürgermeister Dieter Reiter in einer Pressemeldung des Veranstalters zitiert.

E-Bike-Days

Die E-Bike-Days München bieten Gelegenheit zu E-MTB-Testfahrten. Bild: E-Bike-Days

Verschiedenste Testmöglichkeiten
Die Ausstellung namens EXPOarea ist laut Veranstalter im Vergleich zum letzten Jahr um über ein Drittel gewachsen. Über 60 Bikemarken wie Haibike, Cube, Scott, KTM, Kalkhoff oder Focus stellen dort Modelle für verschiedene Einsatzbereiche aus.

Ob E-MTB, S Pedelec, Urban oder Lastenrad – alles kann ausführlich auf den Teststrecken oder im Bike-Park ausprobiert werden. Zusätzlich präsentieren mehr als 20 Zubehörmarken neue Trends bei Bekleidung, Technik und Ausstattung. Händler aus München und Umgebung sind für Interessenten genauso auf dem Coubertinplatz zu finden wie Tourismusregionen und -anbieter, welche die schönsten Orte für E-Bike-Touren verraten können. Auch Experten an den Ständen der AOK, der Radlhauptstadt München und des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur stellen aktuelle Kampagnen und Aktionen vor. Für entschlossene Käufer bieten die Experten des Magazins ElektroRad zudem eine umfassende Kaufberatung an.

Gewinnspiele, Kurse und Aktivitäten rund ums E-Bike
Bosch eBike Systems, Presenting Partner der E-Bike-Days, ist gemeinsam mit dem Trial-Profi Stefan Schlie vor Ort. In seinen Fahrtechnikkursen gibt der Vize-Weltmeister Tipps zu den Basics der eMountainbike-Fahrtechnik und hilft allen Teilnehmern dabei, den optimalen Uphillflow zu erleben, was nichts anderes meint als Spaß beim schnellen Bergauffahren mit dem E-Mountainbike.

Wer es etwas gemütlicher mag, kann auf einer sommerlichen Tour durch den Englischen Garten die Stadt erkunden und gleichzeitig alle Vorteile der Kalkhoff Urban-Flotte erleben. ebikedays.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*