Ausprobiert: Velospring-Holzgriffe

Handgefertigt aus Nussbaum-Holz sind die ergonomischen Velospring-Griffe so weich, dass sie sich in die Hand schmiegen. Aber das ist nicht das einzige Komfortmerkmal: Eine integrierte Federung soll Stöße mildern.

Text: Lisa Partzsch

ausprobiert_velospring_q_lpa

Handschmeichler: der sinnlich geschwungene Griff mit seiner natürlichen Maserung. Foto: Lisa Partzsch.

Sie erfolgt über gummiummantelte Stäbe mit Torsionsfeder, die man in den Lenker schiebt, und an denen die Griffe dann festgeschraubt werden. So kann sich die Handauflage nach unten drehen, wenn Fahrbahnstöße durchdringen. Obwohl die Montage einfach aussieht, verlangt das Einpassen der Federstäbe einiges Geschick – und ist nicht bei allen Lenkerformen möglich. Unser Tipp: Fachhändler beauftragen, oder vormontierte Variante mit Lenker kaufen! Die ebenfalls erhältliche, ungefederte (günstigere) Version sollte dagegen auch von Laien montierbar sein. Unterwegs ruhen die Handballen auf den flügelförmigen Auflagen. Während der Fahrt ist die Federung ein echter Gewinn – zumal sie sehr feinfühlig anspricht. Wer sehr trockene Hände hat, könnte die Griffe etwas rutschig finden; mit Wollhandschuhen erzeugen sie naturgemäß gar keinen Grip.

ausprobiert_velospring2_q_lpa

Das Holz bietet einen angenehmen Griff und die innenliegende Federung sorgt für zusätzliche Komfortpunkte. Foto: Lisa Partzsch.

Fahrradhandschuhe mit rutschfester Handfläche bieten aber ausgesprochen guten Halt. Ein echter Gewinn ist der Holzgriff mit „nackten“ Händen an Sommertagen, an denen das Holz für ein hervorragendes Handklima sorgt. Im Test über ein Winterhalbjahr im täglichen Pendeleinsatz waren keinerlei Abnutzungserscheinungen zu verzeichnen. Die vorgeölten Holzgriffe benötigten keine Pflege. Grund: durch das Handfett werden sie automatisch „nachbehandelt“. Regen und Frost konnte den Griffen ebensowenig etwas anhaben wie Macken durch unachtames Abstellen entstanden.

Velospring sen comfort, 199 Euro: gefederte Ergo-Fahrradgriffe. Gewicht (Paar): 310 g, auch für Drehgriff zu haben. velospring-fahrradgriffe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*